SZENE
Salzburg

Mi.23.6.
YOUNG VIBES

theaternyx* (AUT)

über.morgen SALZBURG

Performance
Veranstalter:
  • SZENE Salzburg
©Bernhard Müller
©Bernhard Müller

Wiederaufnahme der Sommerszene-Erfolgsproduktion!


Im Stadtspiel von theaternyx* flaniert das Publikum durch eine mögliche Zukunft von Salzburg. Via Kopfhörer von einer Erzählstimme geleitet, hören und sehen die Besucher*innen die Stadt, wie sie diese bisher nicht kennen: Salzburg im Jahr 2050. Im kollektiven Gehen öffnen sich Gestaltungsräume für die kommenden dreißig Jahre. Wie lässt sich ein nachhaltiges und gerechtes Leben vorstellen? Wie wollen wir miteinander leben?

Während sich die Gruppe durch ein utopisches Salzburg bewegt, taucht sie in den Soundtrack der zukünftigen Stadt ein und begegnet Stimmen von Menschen, die im Jahr 2050 auf die Entwicklungen der letzten dreißig Jahre zurückblicken. Diese »Zeitzeug*innen der Zukunft« greifen orts- spezifische Themen auf: die Post-Arbeitsgesellschaft, ihre sozial-ökologische Absicherung, das bedingungslose Grund- einkommen, das zukünftige städtische Mobilitätsnetzwerk, Möglichkeiten lokaler demokratischer Teilhabe usw.


80 min, in dt. Sprache, empfohlen ab 16 Jahren


• Der Empfangstisch steht an der Bayerhamerstraße in unmittelbarer Nähe zur Salzburg AG-Zentrale.
• Der Audiowalk findet bei jeder Witterung statt.
• Kommen Sie taschenleicht & mit bequemen Schuhen.
• Der Spaziergang ist nicht barrierefrei, die Mitnahme von Kinderwägen, Tieren oder Fahrrädern ist nicht möglich.
• Als Einsatz für das technische Equipment ist für die Zeit der Vorstellung ein gültiger Lichtbildausweis (Reisepass oder Führerschein) zu hinterlegen. 
• Die Strecke führt NICHT an den Startpunkt zurück!

Konzept & Inszenierung: Claudia Seigmann
Text: Claudia Seigmann und Markus Zett
Sounddesign: Abby Lee Tee
Sound Engineering: Christian GC Ghahremanian
Produktionsleitung: Johanna Seelbach
Produktionsassistenz: Astrid Dober
Mit den Stimmen von: Thomas Frank, Marion Hackl, Katharina Haudum, Christian Higer, Alev Irmak, Michael Menzel, Caroline Richards, Agnieszka Salomon, Sarah Scherer, Claudia Seigmann, Jutta Schwarz, Martina Spitzer, Petra Strasser, Katharina Wawrik
Eine Produktion von: theaternyx* und SZENE Salzburg