SZENE
Salzburg

Fr.11.6.
Sommerszene 2021

Die Rabtaldirndln (AUT)

20*R+A+B+T+A+L*21

Theater
Veranstalter:
  • SZENE Salzburg
@Nikola Milatovic
@Nikola Milatovic

"Über die Frau mit den roten Flecken am Hals, die widerwillig Schinkenfleckerl vorkocht und eine Gallenkolik erwartet, während der Duft des Aromadiffusors durch die Türritzen ins Freie dringt. Über die 75-jährige Witwe, die zum ersten Mal in ihrem Leben selbstbestimmt neue Vorhänge und eine Wohnzimmereinrichtung nach ihrem Geschmack kauft." 
(Rabtaldirndln)

Gleich einer Sternsingerinnengruppe ziehen die Rabtaldirndln und Monika Klengel von Graz nach Salzburg, um sich im Bürgerspitalhof zusammenzufinden. Dort erzählen sie Geschichten, singen und spenden ihren Segen. Sie schreiben mit Kreide 20*R+A+B+T+A+L*21 und hinterlassen feministische Gaunerzinken. Es geht dabei ums Obskure, Abgründige und um dunkle Geheimnisse. Darin suchen die Dirndln nach der Schönheit und machen daraus Lieder, Texte und Segenssprüche. Lasst uns also die Makel unserer Existenz offenbaren und gemeinsam singen.
 
60 min, in dt. Sprache
Eintritt frei, Anmeldung erforderlich.
Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt.

Von und mit: Die Rabtaldirndln und Monika Klengel
Ausstattung: Helene Thümmel
Musikalisches Arrangement/Chorleitung: Felix Klengel

Download:

  • Salzburg Museum-SpM-Logo.jpg