SZENE
Salzburg

Fr.18.6.
Sommerszene 2021

irreality.tv (DEU)

EXIT GHOST

Vortrag
Veranstalter:
  • SZENE Salzburg

irreality.tv dreht den dritten Teil seiner Web-Serie EXIT GHOST über eine Stadt – in der die Grenze zwischen Menschen- und Geisterwelt durchlässig wird – in Salzburg. Wie immer verzichtet irreality.tv auf ein Drehbuch und lädt alle Interessierten ein mitzuspielen. Auf welche Geister sie in Salzburg stoßen, wissen sie noch nicht. Aber dass es auch hier spukt, ist klar.

Und auch diesmal stellen sich ein paar Fragen: Was sind das für Geister, die in Salzburg umgehen, und was wollen sie von uns? Und wir von ihnen? Welche Potenziale und welche Konflikte birgt die Koexistenz von Menschen und Geistern? Zum Beginn gibt es einen Rückblick auf die Staffeln I & II und am Ende einen Rough Cut mit den Highlights der Salzburger Dreharbeiten.
Wer Fragen hat oder mitspielen möchte: Einfach melden unter info@irreality.tv!


8. Juni 20:00 – Video Lecture
18. Juni 19:30 – Rough Cut
75 min, in dt. Sprache

irreality.tv: Daniel Ladnar, Lars Moritz, Esther Pilkington, Jörg Thums
Produktionsleitung: ehrliche arbeit – freies Kulturbüro
EXIT GHOST wird gefördert im Fonds Doppelpass der Kulturstiftung des Bundes.
Koproduktion: ARGEkultur

  • COPRODUCED BY HAUS NEG Ai.jpg
  • Logo_KSB_SW.jpg