SZENE
Salzburg

Fr.19.11.

Christoph Schobesberger

Herr Mozart wacht auf

Lesung
Programm
Tickets

in Kürze!

Eine musikalisch-literarische Odyssee.
Christoph Schobesberger liest aus dem Bestseller "Herr Mozart wacht auf" von Eva Baronsky, am Flügel begleitet von Jürgen Beyer

Am Vorabend noch lag er auf dem Sterbebett. Nun erwacht Wolfgang Amadeus Mozart an einem unbekannten Ort und in einer fremden Zeit. Diese Zeitreise kann für Mozart nur einen einzigen Grund haben. Er soll sein Requiem beenden. Dies soll sich jedoch schnell als geringere Schwierigkeit erweisen, gilt es für den lebenden Anachronismus doch erst einmal, sich im modernen Wien zurecht zu finden.


Bereits in jungen Jahren brannte Christoph Schobesberger als Wiener Sängerknabe für die Musik. Auf dem Mozarteum und der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien perfektionierte er seinen Bariton.
Auf dem Max Reinhardt Seminar formten ihn u.a. Klaus Maria Brandauer, Susi Nicoletti und Otto Schenk für die Bühne und den Film. Viele kennen ihn noch als Oberarzt Doktor Stein aus der Serie „Für alle Fälle Stefanie“.